Veranstaltungen in Zeiten von durchführen? Das geht!

e

Sie mussten schon einige Veranstaltung während der aktuellen Corona-Maßnahmen absagen und weitere werden wohl folgen?

Das ist nicht unbedingt nötig!

Auch nach den Lockerungen ist es weiterhin schwer Präsenzveranstaltungen durchzuführen. Wir haben 4 erprobte Prinzipien, wie Sie trotzdem für Ihre Zielgruppe da sein könne. Gemacht von Veranstaltern für Veranstalter.

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr.

eAktionstag Infostand und Aktion im Netz!

Wir haben das gleiche Problem Wie sie...

Im Zuge der Eindämmungsmaßnahmen wegen des neuartigen Corona-Virus sind uns unheimliche viele Veranstaltungen abgesagt worden. Wir haben überlegt, wie wir dem begegnen können und welche Alternativen es gibt. Und wir sind fündig geworden. 

Schauen Sie sich das Video an!

Podien

Vorträge und Podiumsdiskussionen sind häufig gewählte Formate bei Veranstaltern der politischen Bildung. Unter den aktuellen Maßnahmen sind sie als Präsenzveranstaltung praktisch nicht umsetzbar. 

Wir haben eine Struktur geschaffen, mit der das doch möglich ist – und Sie sparen sich nebenbei auch noch die Reisekosten der Diskussionsteilnehmer! 

Workshops

Gerade mit Schülerinnen & Schülern, aber auch bei komplexeren Themen werden gerne Workshops durchgeführt. Auch dafür haben wir zu diesen Zeiten eine Lösung gefunden: Ein eWorkshop in Kombination mit einem interaktiven Webinar – sogar mit Arbeitsgruppenfunktion.  

Die Teilnehmenden können digital in Gruppen arbeiten und sich im eigenen Tempo Inhalte aneignen. 

Wir setzen ihr gewünschtes Thema in eine solche Form um und finden den richtigen Weg, damit die Teilnehmenden viel mitnehmen. 

Das funktioniert übrigens nicht nur während dieser Maßnahmen gut, die Lösung lässt sich zukünftig auch mit einer Präsenzveranstaltung vor Ort kombinieren. 

Der
EU-Kurs

In Zeiten von Home-Schooling ist Einfallsreichtum gefragt. Lehrende sind gefordert Ihre Inhalte spannend und möglichst verständlich zu präsentieren. 

Auch wenn nach den Osterferien die Maßnahmen gelockert werden, droht das Thema Europa in diesem Jahr – auch während der Europawoche – unter den Tisch zu fallen. Wir haben da eine günstige Lösung geschaffen!

Haben wir Sie gemacht?

Schreiben Sie uns! Wir beantworten gerne Ihre Fragen & prüfen mit Ihnen, was umsetzbar ist. 

Agentur für politische Bildung & Kommunikation

Hauptstraße 14
56290 Buch

Tel: 06762 - 95 92 991